Ammonit
Ammonit
headmot_de_02a.swf
Präzisionsmessgeräte für die Windindustrie
seit 1989 in über 100 Ländern
TMR-Windfahne Vs. Potentiometer-Windfahne

Dank der Digitaleingänge am neuen Ammonit Datenlogger Meteo-40, ist es möglich digitale TMR (Tunnel Magneto Resistance) Windfahnen anzuschließen, z.B. Thies First Class TMR 10-bit seriell-synchron und Thies Compact TMR 10-bit seriell-synchron. Im Vergleich zu Potentiometer Windfahnen, überzeugen TMR Windfahnen sowohl auf der technischen als auch auf der Kostenseite. Die Vorteile auf einen Blick: Digitale TMR Windfahnen ...

  • sind im Vergleich zu Potentiometer Windfahnen günstiger im Preis.

  • haben aufgrund ihrer Bauweise kaum Verschleißerscheinungen. Außer dem Kugellager gibt es keine beweglichen Teile, die Reibung erzeugen. Deshalb sind TMR Windfahnen zuverlässig und wenig reparaturanfällig.

  • liefern absolute präzise Messwerte (siehe Tabelle).

WINDFAHNEN GENAUIGKEIT
Thies Compact TMR
 ± 1°
Thies Compact Potentiometer
 ± 2°
Thies First Class TMR
 ± 0.75°
Thies First Class Potentiometer
 ± 1°


  

Heute schon Daten gecheckt?

Messdaten vollständig?
Datenqualität zufriedenstellend?
Stromversorgung okay?
Batteriespannung ausreichend?

AmmonitOR beantwortet ihre Fragen und unterstützt Sie bei ihrer MEASNET-konformen Messkampagne. mehr

Produktunterlagen

Produktinfos
Datenblätter
Handbücher
Testberichte

Download Acrobat Reader hier

Unser Vertriebsteam

Sie haben Fragen zu unseren Produkten oder Messsystemen? Sprechen Sie unser Vertriebsteam an:

E: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
T: +49-30-6003188-0

 

Support

Sie haben technische Fragen?
Sprechen Sie mit unserem Supportteam:

E: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
T: +49-30-6003188-0

 

Unser Partnernetzwerk

Wir sind weltweit durch unsere Partner vertreten.
Finden Sie einen Ammonit Partner in ihrer Nähe.